Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Tantra Yoga Einführungswochenende

10. April / 8:00 - 13. April / 17:00

Tantra

Tantra Yoga Einführungswochenende  – Osterwochenende von 10 bis 13 April 2020. Dieses Osterwochenende ist mehr als ein Tantrakurs. Es ist eine Einladung, tiefer in die Präsenz deiner Herzensenergie einzutauchen und dich neu zu erleben. Mit all den Facetten, die in dir schlummern und zum Leben erweckt werden möchten. 

Eine „Entdeckungsreise“ in die traditionsreiche Tantra Philosophie

Im Sanskrit bedeutet Tantra ausdehnen, sich verweben und verbinden. Der Rucksack des Lebens in Samsara (Sanskritwort für Alltag ) ist gefüllt mit Konditionierungen und Verpflichtungen. Diese halten dich davon ab, dich auszudehnen und in Verbundenheit und Liebe zu dir selbst und anderen zu leben. Eintauchen in das tantrische Bewußtsein Komfort- und Angstzone sind vielen bekannt. Hier bist du eingeladen, diese Grenzen zu untersuchen und zu erweitern.

Zur Unterstützung und Energetisierung bieten und halten wir dir einen Raum. Hier bilden spielerische Übungen, liebevolle Unterstützung und fürsorgliches Feedback den Rahmen, dich neu zu entfalten und dein Bewußtsein für das Leben und die Liebe zu erweitern. Eine Besonderheit des Tantra sind Shiva und Shakti als „Gottheiten“ der indisch-vedischen Spiritualität. Shiva (männliches Prinzip) symbolisiert das reine Bewußtsein. Shakti (weibliches Prinzip) symbolisiert die schöpferische Kraft. Beide Anteile sind sowohl in Männern und auch in Frauen vorhanden. Die Verbindung dieser männlichen und weiblichen Energie ist ein wichtiger Aspekt im Tantra. Shiva und Shakti – Polarität, Bewusstheit und Energie

Lebe dein volles Potenzial

Durch aktive Meditationen über Musik, Körperwahrnehmungs- und Kontaktübungen machen wir dich mit der Energiearbeit vertraut. Diese hilft dir, zu deinem eigenen Körper und zu anderen eine liebevollere Verbindung einzugehen. Wir ermutigen dich, dein volles Potenzial zu entfalten und das Leben zu feiern. Deine Ängste loslassen und völlige Freiheit erleben, indem du dein wahres Selbst annimmst. Du kannst erfahren, wie es sich anfühlt, auf energetischer Ebene eine Verbindung von Herz zu Herz herzustellen. Die Übungen und Meditationen konzentrieren sich auf Herzverbindungen, Transformation und Bewusstsein im Hier und Jetzt.

Das Konzept des Programms: – Sich öffnen, um zu geben und zu empfangen. – Der Blick über die Illusion des physischen Körpers hinaus in die tieferen Schichten von sich selbst und seiner Umgebung. – Totales und volles Vertrauen zum jetzigen Zeitpunkt zu haben. Aspekte des “Sich-Seins” werden spielerisch in einem sicheren Umfeld liebevoller Akzeptanz für alles, was ist, untersucht.

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu Tantra zu erhalten:  https://www.tantra-atma.nl/tantra-yoga-einfuhrungswochenende/

Details

Beginn:
10. April / 8:00
Ende:
13. April / 17:00

Veranstalter

Tantra Atma
Website:
https://www.tantra-atma.nl

Veranstaltungsort

Seminarhof Schöppingen
Heven 54
Schöppingen, NRW 48624 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
0049 – (0)2555 – 30 50 04
Website:
http://www.seminarhof-schoeppingen.de